Du bist ein Gast.
Wenn du alle funktionen des Forums nutzen möchtest, dann mußt du dich registrieren!

48h Nexus 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 48h Nexus 5

      Hallo zusammen,

      hier mal ein kleiner Bericht nach 48h google pur.

      Als langer Android Nutzer und Freund der Geräte von Sony musste ich mein xperia aber nun doch tauschen, schade eigentlich. Die Frage war gegen was? Eigentlich sollte es ja ein xperia Z werden, das Z1 oder Z2 ist mir einfach zu teuer. Schneller sollte es sein und mehr RAM wären toll. Viel gelesen und geschaut und von Beginn an war immer das Nexus in Blickweite. Top Hardware zu einem Top Preis. Keine Frage, allerdings geht auch nicht mehr google als auf einem Nexus. Gesiegt hat dann aber doch die always up to date Neugier.

      Nun da ist es, in schwarz.
      Die Verarbeitung ist spitze. Haptik ist sagenhaft. Gross ist es auch, besonders wenn man noch kein >4,5" Gerät hatte. Fast zu gross aber definitiv die oberste Grenze bei mir. 16GB reichen mir aus. Ich gehöre nun zu den Menschen die nicht 1000 App's installiert haben aber dann nicht wissen was welche tut. Auch möchte ich kleine App's die den Zweck erfüllen für den ich sie installiert habe. Warum eine 8MB grosse App wenn es doch die mit 900kB auch tut? BluePeer like eben..... ;)

      Schnell ist es.
      Ein Wahnsinn wie schnell. Kein Ruckeln kein Zuckeln keine Gedenksekunde. Ein Traum den ich bislang nur vom iPhon her kenne. Es mag Einbildung sein oder am grösseren RAM oder der GPU liegen aber PlayStore und co waren noch nie so schnell geladen wie hier. Man könnte direkt meinen das Nexus würde eine Hintertüre nutzen auch bei der googel Suche.
      Es hört ja mit. Immer. Das macht schon ein wenig paranoid. Gut, im Gegensatz zum Moto X reagiert es nicht mit gesperrtem Display auf Ok Google hier muss man schon entsperren. Praktisch, keine Frage und schnell wie gesagt, schneller als Siri. Viel schneller im direkten Vergleich im WLAN. Aber es hört mit und wer weiss wer noch. Immerhin ist ein Kern nur für die Spracherkennung zuständig. Da will wohl schon einer genau wissen was man sagt, darf es keine Verwechslung geben. :whistling:

      Anders ist es auch.
      Gut, wie gesagt bin ich Sony geprägt aber ein nacktes Android und man sieht erstmal wie viel der Hersteller eigentlich nachrüstet.
      Beispiel WLan Symbol. Nun es ist da, ich sehe das ich verbunden bin. Beim Tablet sehe ich aber auch ob Daten gesendet oder Empfangen werden. Eine Kleinigkeit die aber praktisch ist. Oder die % anzeige beim Akku. Gibt es nicht default beim Nexus. Kann man über eine App machen oder sich über eine mini App die Anzeige die ja in 4.4 vorgesehen ist aktivieren. Was sich nun googel dabei gedacht hat auf ein weisses Akku Symbol mit weisser Schrift den Füllstand in % zu schreiben das wird wohl ein Geheimnis bleiben das nur ein Designer lösen kann.
      Eine Info LED hat es auch und die kann auch alle Farben nur nicht default. Von Haus aus wird die IMHO nur von der G-Mail App angesteuert und WhatsApp. Erinnerungen oder das gerade geladen wird ist wohl keine Information die man nach aussen tragen muss. Auch hier macht Sony das default und ich finde das Praktisch.
      Genau wie Zeit gesteuerte Aktionen. Also ich lass mein Handy Nachts nicht klingeln oder bei neuer e-mail benachrichtigen. Komischerweise bin ich beim iPhon trainiert stumm zu schalten über den Schiebeschalter. Beim privaten klappt das irgendwie nicht. Sony hat dazu die Möglichkeit Zeiten feste einzutragen mit frei hinterlegten Aktionen. z.B. stumm schalten, WLan aus und Datenverkehr aus. Gut dann könnte das Nexus aber auch was wichtiges verpassen, es hört ja mit.
      Auch hier braucht es eine App die das regelt.

      Auch konnte ich bislang Handy oder Tablet einfach an den PC stecken und Musik oder Bilder up- oder downloaden. Ist nicht bei Nexus, jedenfalls nicht mit Debian. Allerdings ist es auch viel cooler seine Musik via FTP auf sein Handy zu schieben oder seine Bilder so zu holen. Natürlich wieder durch eine neue App.

      Akku.
      Man liest viel und da der Akku ja feste verbaut ist überlegt man vorher schon gut ob den die Leistung reicht. Laden tut man sowieso jeden Abend, von dem Gedanken das man sein Handy wie früher 1x die Woche landen muss kann man sich verabschieden. Back to the roots. Mein erstes Handy, ein Motorola Flare hatte satte 12h Standby aber wer hat damals schon telefoniert bei 1,49DM die Minute. :D
      So schlimm ist es hier nicht. Das Mega geile Display braucht halt mal Strom, für die Auflösung nicht wenig. Den ersten Tag mit viel probieren und fummeln hat es nach ca. 30h beendet. Dafür das jeder sagt es wird mit jedem laden besser ist das doch schonmal ein guter Wert.
      Und das Display ist wirklich klasse da gibt es nichts zu meckern. Kann auch das iPhon nicht besser. Solange ich also mit dem Akku über den Tag komm ohne Einbussen ist das ok für mich. Ist wie bei den Frauen, wenn man eben so eine Granate Zuhause hat muss man schon öfter mal was nach werfen. Von alleine bleibt das nämlich nicht so und wer versteckt Heidi Klum schon im Schrank mit Joging Anzug wenn er sie in Dessous haben kann. :saint:

      Auch wenn es sich vielleicht anders liest aber ich bin begeistert. Meine default Apps waren ja direkt da und so hab ich nur nachgeladen was ich an Funktionen noch brauche.
      • Light Manager - steuert die Info LED für wirklich alles denkbare in allen Farben
      • Phone Scheduler - Schaltet Zeitgesteuert ein und aus was man möchte
      • Schweizer Taschenmesser - eine Taschenlampe gibt es default nicht
      • FTP Server - wie der Name schon sagt
      Für alle diese Apps gibt es sicherlich auch andere die das genauso gut können was ich brauch. Ich möchte halt kleine Apps die genau das tun und nichts anderes.
      Zum Beispiel er Phone Scheduler könnte man prima durch Llama - Location Profiles ersetzen und wäre damit sicherlich noch flexibler. Llama ist eine ortsbasierte Anwendung, schaltet also nicht um 18:00 das WLan an sondern wenn man Zuhause ist, sich in seine Funkzelle einlogt. Geiles Teil aber eben 2,7MB zu 403kB für etwas das ich nicht brauche aber am Akku zieht. ^^

      Geschmackssache, nötig wäre es nicht. Aktuell hab ich noch 8,6GB freien Platz im Nexus. Das reicht erstmal denn es kommen sicher viele Bilder dazu bei der Kamera. :love:
      --
      Gruß captain


      Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen.
      Bis hierher und nicht weiter!
      Captain Jean Luc Picard - Der Erste Kontakt
      * Tank | BP HD 2.5 * Neo | BP HD 2.5 * ZEE | BP HD 2.5 * Panasonic TX-P55STW60 * Onkyo TX-NR 609 * Teufel Theater 80 *
    • tja....da hat jemand geschmack.
      für mich,neben dem Z2 und G2 das beste smartphone und mit top preis leistungs verhalten.
      gut das es kein S5 geworden ist ... :happy:
      das das 5 keinen internen SD slot hat,naja, dafür gibt es ja otg und der kanller ist ja beim nexus das kabellose laden.
      bis der nächste hersteller des N6 und dessen vermarktung bekannt ist ( es wird von samsung und oktober gemunkelt )
      gibt es für mich nix besseres ans das N5 !
      es geht sogar noch etwas schneller unf flüssiger, wenn man sich für root und ein costom rom entscheidet.
      .....schau doch mal und verfolge meine 2te signatur, auch da habe ich als grafiker meine finger mit drin ... :blush:

      im anhang mal ein kleiner vorgeschmack...
      Dateien

      Coolstream Neo² Cable , BP HD V2.2 Open Beta
      Thomson 5.1 AV Receiver DPL 560HT
      Teufel Aureol Massive



      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von dereppsteiner ()

    • dereppsteiner schrieb:

      es geht sogar noch etwas schneller unf flüssiger,
      Das wäre nicht auszuhalten. :D Wenn es jetzt noch Kaffee kochen könnte...... :love:
      --
      Gruß captain


      Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen.
      Bis hierher und nicht weiter!
      Captain Jean Luc Picard - Der Erste Kontakt
      * Tank | BP HD 2.5 * Neo | BP HD 2.5 * ZEE | BP HD 2.5 * Panasonic TX-P55STW60 * Onkyo TX-NR 609 * Teufel Theater 80 *
    • Wegen dem Akku und der leidigen Ladevorgänge gibts vll auch bald was Markfähiges: :link:

      Gruß
      topie
      Coolstream Zee² 2000GB extern
      Coolstream NEO V1 500GB intern| defekter HDMI, steht zum Verkauf
      Coolstream Trinity Duo
      Fritz!Box7490 | AVM 7.01

      kein Support per PN oder Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von topie ()

    • Ich hab seit etwa nem 3/4 Jahr das Nexus 4, kurz bevor das 5er rausgekommen ist und google die Lager leer gemacht hat. Das 5er war mir nen Tick zu groß und hab mich deswegen fürs 4er entschieden. Bin super zufrieden damit und als rom hab ich slim-rom. Will eigentlich gar kein Android mehr mit draufgesetzer Hersteller-Oberfläche - bin also generell von der Nexus-Reihe begeistert.
      Gruß Wiesel
    • Ich hab das hier mal gelesen und bin schon fast so gut wie überzeugt. Mal sehen wie sich das noch entwickelt, einen Neuen Vertag kann ich erst im September abschiessen.

      Gruß
      topie
      Coolstream Zee² 2000GB extern
      Coolstream NEO V1 500GB intern| defekter HDMI, steht zum Verkauf
      Coolstream Trinity Duo
      Fritz!Box7490 | AVM 7.01

      kein Support per PN oder Mail

    • dann warte noch ein wenig bis der hersteller des N6 und liefertermin des selbiges feststeht.
      es kann nur besser werden.

      EDIT: das manko das das N5 keinen SD slot hat ,macht es durch OTG wieder wet!

      Coolstream Neo² Cable , BP HD V2.2 Open Beta
      Thomson 5.1 AV Receiver DPL 560HT
      Teufel Aureol Massive



    • Ich hab kein Bedarf an mehr Speicher durch SD Karte im Handy, 16 GB reichen mir völlig, und wenn was auszulagern ist, nutze ich mein Netzwerk oder ganz praktisch auch per Adapter
      [IMG:https://encrypted-tbn3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQmZhgfigY3-Z2zbAhHQ22urGmCl4hgA_iIOJUihS57Qzwoxx0x]

      Geht mit Sony,Samsung und HTC Handy oder auch mit Asus Tablet.

      Gruß
      topie
      Coolstream Zee² 2000GB extern
      Coolstream NEO V1 500GB intern| defekter HDMI, steht zum Verkauf
      Coolstream Trinity Duo
      Fritz!Box7490 | AVM 7.01

      kein Support per PN oder Mail

    • Jo topie, OTG ist sicher praktisch. Muss mir mal das Kabel mitbestellen. Aber der FTP Server auf dem Droiden ist geiler. :D
      (natürlich sollte man aufpassen das der Port nicht default auf ist)

      Heute zum ersten mal das Hintergrundbild gewechselt. 8)
      Wird nicht mehr lange dauern bis der erste Launcher dran glauben muss, kann nurnoch vom Android 4.4.3 aufgehalten werden :happy: das ja kurz vor der Auslieferung steht.
      --
      Gruß captain


      Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen.
      Bis hierher und nicht weiter!
      Captain Jean Luc Picard - Der Erste Kontakt
      * Tank | BP HD 2.5 * Neo | BP HD 2.5 * ZEE | BP HD 2.5 * Panasonic TX-P55STW60 * Onkyo TX-NR 609 * Teufel Theater 80 *